Termine


200 Jahre Karl Marx

Karl Marx wurde vor 200 Jahren am 5.5.1818 geboren. In Linz finden dazu eine ganze Reihe von Veranstaltungen statt, alles Nähere und Wissenswerte ist auf einer dafür eingerichteten Homepage zu finden!

Nach oben


Das Theaterstück "Der Fall Gruber" von Thomas Baum über den im KZ Gusen ermordeten Priester und NS-Gegner Johann Gruber (verkörpert durch Franz Froschauer) wird heuer auf einer Tournee in ganz Oberösterreich gezeigt. Alle Termine im sind im Internet zu finden!

Nach oben


In Linz findet eine Reihe wertvoller Veranstaltungen und Aktivitäten zum Gedenkjahr- und Erinnerungsjahr 2018 (1918 - 1938 - 1968) statt. Siehe dazu die PDF Gedenkjahr

Nach oben


Noch bis 11. Jänner 2019 wird im Wissensturm in Linz (Kärntnerstr. 26) die Ausstellung "Linz 1918/1938 - Jüdische Biographien" gezeigt. Näheres im Internet!

Nach oben


Die "Tribüne Linz - Theater am Südbahnhofmarkt" (Eisenhandstraße 43) zeigt seit 3.11. die von Johannes Neuhauser verfasste Szenische Lesung "Harry Merl - Eine Lebensgeschichte" mit Bettina Buchholz und ihrer Tochter. Die Lesung schildert den Weg Harry Merls vom verfolgten jüdischen Kind zum Vater der Familientherapie.
Die Vorstellungen sind bis auf die Termine SO, 13. Jänner, 17:00h  und FR, 25. Jänner, 19:30h alle ausverkauft, weitere Zusatztermine: SO, 17. Februar, 17:00h und SO, 24. März, 17:00h - Kartenbestellungen über das Internet!

Nach oben


SOS Menschenrechte veranstaltet heuer bereits zum fünften Mal den Punschstand "Zu(r)-Flucht" - von 6. bis 8. Dezember wird jeweils von 16.00 Uhr bis 21.00 Uhr Uhr im Goldenen Container am OK-Platz in Linz Punsch, Glühmost, und Chai ausgeschenkt. Kleine Unplugged-Live-Konzerte und Weihnachtskekse runden das Ganze ab und schaffen eine stimmungsvolle Atmosphäre. Der Erlös fließt direkt in das Projekt "Dach über dem Kopf" zur Rettung des Flüchtlingswohnheims in der Rudolfstraße in Linz. Auf diese Weise wird die Finalisierung der Sanierungsarbeiten unterstützt.

Nach oben


Am Samstag, den 8. Dezember, lädt SOS Menschenrechte um 11.00 Uhr zum Benefizkonzert "Mosaik feiert Menschenrechte" in das Musiktheater am Volksgarten in Linz ein. Eine Karte kostet 27 Euro.

Nach oben


Am Montag, den 10. Dezember, dem "Tag der Menschenrechte", lädt das Mauthausen Komitee Vöcklabruck zu einem großen Friedensmarsch ein. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr bei der Bezirkssporthalle Vöcklabruck (Schlossstraße). Die Veranstaltung dauert bis etwa 12.30 Uhr.

Nach oben


Am Montag, dem 10. Dezember, dem "Tag der Menschenrechte", präsentiert die "perspektive Mauthausen" um 19.30 Uhr im Donausaal Mauthausen (Josef-Czerwenka-Straße 4) Konstantin Wecker mit "Poesie ist Widerstand". Als Special Guest informiert Hans-Henning Scharsach über die stille Machtergreifung der Burschenschaften. Näheres im Internet!

Nach oben


Am Dienstag, den 11. Dezember, wird um 16.00 Uhr unter dem Motto "Retten wir unsere OÖGKK! Urabstimmung jetzt!" mit einer Lichterkette vor der OÖ. Gebietskrankenkasse in Linz (Gruberstraße 77) protestiert. Näheres im Internet!

Nach oben


Im Ars Electronica Center (AEC) in Linz kann man einen virtuellen Rundgang durch die alte Linzer Synagoge machen. Der Bau ist in der Pogromnacht 1938 von den Nationalsozialisten zerstört worden. Näheres im Internet!

Hier eine Kurzversion des Rundgangs als YouTube-Clip:

Nach oben


Der Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim (Gemeinde Alkoven, Schlossstraße 1) bietet öffentliche Begleitungen an, und zwar jeweils am 1. Sonntag im Monat von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr, der nächste ist am 2.12.2018, der übernächste am 6.1.19 In dem geführten Rundgang durch die Ausstellung "Wert des Lebens" und die Gedenkstätte werden die wichtigsten Informationen zum Ort vermittelt. Die Kosten dafür betragen drei Euro für SchülerInnen, Lehrlinge und StudentInnen sowie fünf Euro für Erwachsene. Die Ausstellung "Wert des Lebens" sowie die Gedenkstätte und auch die Außenbereiche des Schlosses sind barrierefrei zugänglich. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Begleitung findet bereits ab einer Person statt. Nähere Informationen im Internet.